AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen Magadi Online-Infoportal

1. Geltungsbereich und Vertragspartner

1.1 Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) gelten für Bestellungen von Waren aus dem Produktsortiment des Magadi Online-Infoportal (www.magadi.ch) in der jeweiligen zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1.2 Vertragspartner des Kunden ist die Agentur Lier und Schmidt Kollektivgesellschaft, Zollstrasse 12, 8219 Trasadingen, Schweiz, Tel.:,
E-Mail: kontakt@magadi.ch (nachfolgend „Magadi“).

1.3 Die AGB bilden einen integrierenden Bestandteil des zwischen Magadi und dem Kunden abgeschlossenen Vertrages. Von den AGB abweichende Bestimmungen erlangen nur Rechtsverbindlichkeit, wenn sie von Magadi ausdrücklich und schriftlich akzeptiert werden. Entgegenstehende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt.

1.4 Das Warenangebot im Magadi Online-Shop richtet sich ausschließlich an Privatpersonen und Gesellschaften, die ihren Wohn- oder firmensitz in der Schweiz haben und die, sofern sich der Kunde für einen Versand der Waren entscheidet, eine Lieferadresse in der Schweiz angeben können.

2. Preise, Zahlung und Lieferung

2.1. Alle Preise sind in CHF (Schweizer Franken) standardmäßig ausgewiesen und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 8%.

2.2 Grundsätzlich sind alle Fakturen ohne jeden Abzug innert 10 Tagen ab Fakturadatum zahlbar. Ein Rückbehalt von Zahlungen sowie eine Verrechnung mit Gegenforderungen (z.B. Gewährleistung) sind nicht zulässig. Allfällige Mängel des Kaufgegenstandes werden im Rahmen der Garantie behoben. Der Käufer gerät mit Ablauf der Zahlungsfrist ohne Mahnung in Verzug. In diesem Fall ist Magadi berechtigt, den Restkaufpreis zu fordern oder vom Vertrag zurückzutreten.

2.3 Bestellte Waren werden zum bestmöglichsten Preis im angrenzenden Ausland (EU) sowie in der Schweiz eingekauft. Alle Bestellungen sind verbindlich. Innerhalb der Schweiz liefern wir Ihnen die Geräte an die gewünschte Adresse (bei Grossgeräten bis Bordsteinkante). Sollte ein Artikel nicht oder nur teilweise vorrätig sein, besprechen wir mit Ihnen die Lieferfrist für die gesamte Lieferung oder allenfalls vorgängige Teillieferungen.

3. Zustande kommen des Vertrages

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Infoportal ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern stellt nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Eine verbindliche Bestellung, für die sich im Online Katalog befindenden Produkte geben Sie erst mit einer von uns versendete Auftragsbestätigung ab. Die Bestätigung des Eingangs dieser Bestellung erfolgt unverzüglich durch automatisierte E-Mail und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Daraufhin überprüfen wir Ihre Bestellung und die Verfügbarkeit der bestellten Produkte. Wir können den Vertrag mit Ihnen annehmen, indem wir entweder eine Vertragsbestätigung oder Rechnung versenden oder durch Auslieferung der Ware.

4. Montage und Installation

4.1 Die Montage umfasst je nach Gerät das Ansschliessen von Wasser bzw. Abwasser und Strom. Wir setzen voraus, dass sämtliche erforderlichen Anschlüsse bauseits zur Verfügung stehen. Weder Änderungen an Sanitär- sowie Elektroinstallationen können durch uns vorgenommen werden. Sind die Voraussetzungen nicht gegeben, werden nur die Anschlüsse durchgeführt die möglich sind. Eine Reduktion des Montagepreises kann dadurch nicht verlangt werden.

5. Schadensersatz, Datenschutz und Eigentumsvorbehalt

5.1 Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Gerichtsstand ist Schaffhausen.

5.2 Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte zu veräussern. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

5.3 Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der Agentur Lier und Schmidt Kollektivgesellschaft (Magadi.ch), 8219 Trasadingen.

6. Warenrücknahme und Schlussbemerkung

6.1 Warenrücksendungen sind vorher grundsätzlich mit dem zuständigen Verkäufer oder der Geschäftsleitung von Magadi.ch abzusprechen. Bei Warenrücknahmen wird eine Gutschrift für Waren und Dienstleistungen erstellt.

6.2 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für zukünftige Verträge als Basisregel.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *